Am 28.06. konnten wir an der 23. DMV Oldtimer Rallye in Aachen teilnehmen, die dieses Jahr aufgrund der „Corona-Auflagen“ kontaktlos stattfinden musste. Ein voller Erfolg! Bei der Rallye musste man auf nichts verzichten: Chinesen, böse Fischgräten, Baumaffen, komplexe Zeitprüfungen, Slalom – alles dabei! Es gab kein gemeinsames Frühstück, Mittag-/Abendessen und keine Vor-Ort Siegerehrung. Aber das kompakte Format hat auch Vorteile: man muss z.B. nicht stundenlang in Autohäusern ausharren, bis die Ergebnisse stehen. Immer noch werden andere Oldtimer-Fahrten abgesagt. Kann man immer weniger verstehen, die Aachener haben gezeigt, wie man es machen kann. Zur Nachahmung dringend empfohlen!